Stellenausschreibung

Im Rahmen unseres Modellprojektes – TOLEDO to do – im Bereich der rassismuskritischen Diversitäts-und Demokratiebildung suchen wir zum 01. Oktober 2018 eine pädagogische Fachkraft mit einem Stellenumfang von 20 – 25 Stunden bei einer Vergütung in Anlehnung an TVL 11. Die Laufzeit des Projekts geht bis zum 30. September 2019.

Ihre Aufgaben:

Bereich Planung und Durchführung von Angeboten für Jugendliche und Multiplikator*innen:

  • Planung und Durchführung von „TOLEDO to do“- Rollen- und Planspiel-Projekttagen und Citizen Panels in Schulen und Einrichtungen der Jugendarbeit
  • Planung und Durchführung von Schulungen für „TOLEDO to do“- Teamer*innen
Bereich Kommunikation:
  • Kommunikation mit lokalen Projektpartner*innen (Schulen und Jugendeinrichtungen)
  • Aufbau eines TOLEDO-Teamer*innen Netzwerks
  • Dokumentation von Projektabläufen
Wir erwarten von Ihnen:
  • Abgeschlossenes geistes-, erziehungs- oder sozialwissenschaftliches Hochschul- oder Fachhochschulstudium
  • Fachwissen und ausgewiesene Erfahrung in der Umsetzung von Methoden der Pädagogik der Vielfalt, rassismuskritischer und/oder politischer Bildung
  • Fachwissen und ausgewiesene Erfahrung in Methoden der Demokratiebildung und partizipativen Ansätzen der Jugendarbeit (Rollen- und Planspielpädagogik)
  • Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Hohe Kommunikationskompetenz (Diversity-, interkulturelle und interreligiöse Kompetenz)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbstständiger, strukturierter Arbeit
Wir wünschen uns:
  • Kreativität und hohe Bereitschaft und Fähigkeit, eigene Ideen zu entwickeln und in die Projektarbeit einzubringen
  • Sicheres Auftreten und Präsentationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und ArbeitsflexibilitätWenn Sie sich von dem Aufgabenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre schriftliche
    Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, bitte ausschließlich per Mail,
    bis zum 14. September 2018 an Aliyeh Yegane, yegane@life-online.de
    Bei Rückfragen zum Projekt wenden Sie sich an Aliyeh Yegane (Projektleitung): yegane@life-online.de

Stellenausschreibung Toledo LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. Berlin